Willkommen zum „eMobility Update“. Diese Themen aus der Welt der Elektromobilität bewegen uns heute: Hyundai Mobis zeigt E-Corner-Modul ++ Plugin-Versionen der C-Klasse eingepreist ++ Panasonic zeigt seine 46-80er-Zelle für Tesla ++ Elektrischer 18-Tonner mit PV-Anlage ++ Und neue HPC-Parks der EnBW im Osten ++

#1 – E-Corner-Modul für Skateboard-Plattform

Seitwärts ausparken und auf der Stelle drehen: Der zur Hyundai Motor Group gehörende Automobilzulieferer Hyundai Mobis hat ein eigenes E-Corner-Modul vorgestellt. Dieses integriert die Lenk-, Brems-, Federungs- und elektrischen Antriebssysteme in einem Rad. Es soll als Basistechnologie für eine künftige Plattform dienen, die voraussichtlich 2023 herauskommt.

#2 – PHEV-Version der C-Klasse eingepreist

Nach dem Start der im Februar vorgestellten neuen Generation der beliebten C-Klasse von Mercedes können jetzt auch die ersten Plug-in-Hybrid-Versionen bestellt werden. Der C 300 e und der dazugehörige Kombi mit dem Zusatz T-Modell werden mit elektrischen Reichweiten von mehr als 100 Kilometern beworben.

#3 – Panasonic zeigt 4680-Zelle für Tesla

Panasonic hat einen Prototyp seiner 4680er Zelle für Tesla vorgestellt. Die Testproduktion der Batteriezellen soll im März 2022 in Japan beginnen. Wann es mit der Serienfertigung losgehen soll, ist allerdings noch unklar. Panasonic ist bis dato der einzige bekannte und von Tesla mit dem Bau des neuen Zellformats beauftragte Zulieferer.

#4 – Fraunhofer ISE testet Solar-Lkw

Am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme in Freiburg wurde zusammen mit Industriepartnern ein Elektro-Lkw mit integrierter Solaranlage entwickelt. Dieser hat nun die Straßenzulassung erhalten. Die Solarmodule wurden dabei in das Dach des Kofferaufbaus integriert. Ob die verbauten PV-Module tatsächlich die angepeilten fünf bis zehn Prozent des Lkw-Energiebedarfs decken können, sollen nun Straßentests zeigen.

#5 – EnBW baut HPC-Ladeparks im Osten

Die EnBW hat den Bau von drei weiteren großen Schnellladeparks im Osten Deutschlands angekündigt. Einer ist auf halber Strecke zwischen Berlin und München an der A9 gelegen und entsteht bei der Ausfahrt 22 Eisenberg, etwa 70 Kilometer südlich von Leipzig. Noch Ende dieses Jahres soll der Park mit zwölf HPC-Anschlüssen mit jeweils bis zu 300 kW in Betrieb gehen.

eMobility update – jetzt auch als Audio-Podcast hören


https://www.electrive.net/wp-content/uploads/2021/10/19090-new-episode.mp3

 

Sie können den Podcast abonnieren: bei Apple-iTunes >>; bei Spotify >>; bei Google Podcasts >>

Der Beitrag eMobility update: HPC-Parks von EnBW im Osten, Hyundai zeigt E-Corner-Modul, C-Klasse PHEV, Panasonic & Tesla erschien zuerst auf electrive.net.

Quelle: Suchergebnisse für „feed“ – electrive.net
Read More


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.